Blog

31. Januar 2019 • Oliver Rambock
Regulatorische Agenda 2019 (Stand Q1/2019)

Dieser Beitrag gibt einen Überblick über wichtige regulatorische Umsetzungsthemen für Banken in Deutschland mit Fokus auf die Fortentwicklung von Säule I sowie die regulatorischen Anforderungen zu IT-Risikomanagement, Cybersecurity und Datenschutz. Der Text beinhaltet die Vorstellung der Aufsichtsplanung von EZB, BaFin und Bundesbank ebenso wie der jüngsten Risikoanalysen der Aufsichtsbehörden. Darüber hinaus wird detaillierter auf die Arbeiten zur Umsetzung von Basel III sowie die Fortentwicklung von bankaufsichtlichen und branchenübergreifenden IT-Rechtsnormen eingegangen. Abschließend wird die aktuelle Risikolage im Bankensektor mit Fokus auf Konjunktur-risiken, Immobilienmarkt und den Brexit kommentiert. Im Gegensatz zu den üblichen Darstellungen der regulatorischen Agenda setzt dieser Beitrag bewusst Schwerpunkte auf wenige, wichtige Themen, berücksichtigt die tatsächliche Risikosituation der Institute und gibt klare Empfehlungen zur Umsetzungsplanung.

Zukünftig wird eine solcher Überblick vierteljährlich in diesem Blog abrufbar sein.

Sollten Sie die Zusendung per E-Mail wünschen, dann tragen Sie sich bitte in den Mail-Verteiler unter Mail-Verteiler ein.

Inhalt

I. Einführung

II. BaFin, EBA und EZB im Überblick

III. Verstärkte Regulierung zu IT-Risiken

V. Risikolage im Bankensektor und Fazit

Den vollständigen Beitrag können Sie im PDF-Format hier herunterladen.